Reiseziele & Bilder - Buch - Hotels

Wandern auf den Kanaren

Nationalpark Caldera de Taburiente - La Palma

Für einen Wanderurlaub ist die grüne und wasserreiche Insel La Palma das empfehlenswertes Reiseziel auf den Kanaren. Für Gruppenreisen oder Einzeltouren gibt es hier viele attraktive Routen über die ganze Insel verteilt. Ausgehend von dem spektakulären Vulkankrater der Caldera (8km Durchmesser) bis zu den weitläufigen Ur- und Nebelwäldern von Los Tilos gibt es dazwischen viele Wandertouren durch Kiefernwälder, Lorbeerwälder, durch Schluchten, vorbei an Quellen und Wasserfällen, über Lavafelder, die allesamt beeindruckende Ausblicke von Klippen über Felswände, auf Vulkankegel, hübsche kleine Dörfer bis hin zum Horizont bieten. La Palma Tourismus bietet einige der schönsten Touren für Gruppenreisen an. (Bilder zum Vergrößern anklicken)

 


Urlaub in Spanien - Gran Canaria

Wer vom unbeständigen Sommer in Deutschland die Nase voll hat, für den bietet sich ein Urlaub in Spanien an. Besonders beliebt sind dabei die Kanarischen Inseln. Sie liegen im Atlantik und bestehen aus sieben Haupt- und sechs Nebeninseln. Die bekanntesten Kanarischen Inseln sind Gran Canaria, Teneriffa, Lanzarote und Fuerteventura. Drei weitere, kleinere und weniger bekannte Inseln sind La Palma, La Gomera und El Hierro. Viele Urlauber schätzen es, dass auf diesen drei Ferieninseln der Massentourismus noch nicht Einzug gehalten hat und - wie absehbar ist - es auch in nächster Zukunft nicht tun wird. Statt dessen findet man viel Ursprünglichkeit und Naturschönheiten. Alle Inseln der Kanaren beindrucken durch eine sehr abwechslungsreiche Flora und Fauna. Zahlreiche Ferienhäuser auf den Kanaren laden zum Verweilen ein.                                                                     Die runde Vulkaninsel Gran Canaria liegt zwischen den größeren Nachbarinseln Teneriffa im Westen und Fuerteventura im Osten. Die meisten Besucher mieten eine Ferienwohnung auf Gran Canaria. Von dort aus können sie die Insel dann in aller Ruhe erkunden - per Mietwagen und per Fuß. Aber auch Reitausflüge, Mountainbiketouren oder Tauchkurse werden angeboten. Weniger sportliche Urlauber können auf Gran Canaria verschiedene Märkte, Ausstellungen und Museen besichtigen. Sie haben die Möglichkeit wunderschöne Ferienhäuser auf Gran Canaria online zu buchen. Auch eignet sich Gran Canaria besonders gut, seine Spanischkenntnisse aufzubessern. So gibt es viele attraktive Angebote um Sprachreisen nach Spanien günstig zu buchen. Ferienhaus in Dänemark